Sommerferienschule 2022

Unter Lei­tung von Sebas­ti­an Ste­phan fand die­sen Som­mer wie­der eine Feri­en­schu­le für meh­re­re Schüler*innen der Gus­tav-Frey­tag-Schu­le in Rei­ni­cken­dorf statt. Hier­bei wur­den mit Hil­fe von Lehr­amts­stu­die­ren­den schu­li­sche Inhal­te an die Kin­der und Jugend­li­chen ver­mit­telt, wobei der Fokus auf pra­xis­na­he und spie­le­ri­sche Anwen­dung der Inhal­te lag. Bekräf­tigt wur­de dies durch einen Aus­flug in… Weiterlesen

5x5km Staffellauf der Berliner Wasserbetriebe

Ver­gan­ge­ne Woche hat Modul e.V. mit zwei Teams am 5x5km Staf­fel­lauf der Ber­li­ner Was­ser­be­trie­be teilgenommen. Der Lauf führ­te ent­lang des Bun­des­kanz­ler­amts durch den Tier­gar­ten und umfass­te fünf Run­den á 5km, wodurch jedes Team ins­ge­samt 25km bewäl­ti­gen musste. Das gute Wet­ter war zwar schön für die Zuschau­en­den aber natür­lich stell­ten… Weiterlesen

AktivCamp mit Volleyball-Profi und Keramikkünstler Ben Patch

Für ein Klas­se der Kon­rad-Duden-Schu­le ging es ver­gan­ge­ne Woche ins Aktiv­Camp nach Bran­den­burg. Das bun­te Pro­gramm für die Schüler*innen zeich­ne­te sich die­ses Mal durch das Mit­wir­ken von dem US-Ame­ri­ka­ni­schen Vol­ley­ball-Pro­fi und Kera­mik­künst­ler Ben­ja­min Patch aus. „Ben“ spielt aktu­ell für die Ber­lin Recy­cling Vol­leys und hat mit sei­nem Team bereits die… Weiterlesen

Vortrag „Bozkurt, Wölfe, idealistische Jugend. Die faschistischen Grauen Wölfe in der interkulturellen Pädagogik“

Auch für aus migran­tisch gepräg­ten Fami­li­en stam­men­de Jugend­li­che kön­nen faschis­ti­sche Bewe­gun­gen eine inter­es­san­te Jugend­kul­tur dar­stel­len. Beson­ders aktiv in der Jugend­ar­beit sind in Deutsch­land die aus der Tür­kei stam­men­den Grau­en Wöl­fe, als Selbst­be­zeich­nung auch „Ülkü­cü Gençlik“ (Idea­lis­ten-Jugend) genannt. Ihre Vor­stel­lun­gen der Über­le­gen­heit tür­ki­scher oder tura­ni­scher Völ­ker ist deut­schen Vor­stel­lun­gen des Ari­er­tums… Weiterlesen

Ferienschule an der Gustav-Freytag-Schule

Auch die­se Ostern hat Modul e.V. wie­der eine Feri­en­schu­le an der Gus­tav-Frey­tag-Schu­le ange­bo­ten. Das abwechs­lungs­rei­che Pro­gramm für die Kin­der der 7. bis 9. Klas­se umfass­te wich­ti­ge Lern­in­hal­te aus dem Schul­un­ter­richt, die durch pra­xis­na­he Bei­spie­le ver­mit­telt wur­den, sowie eine akti­ve Pau­sen­ge­stal­tung mit sport­li­chen Aktivitäten. Unter der Lei­tung von Sebas­ti­an Ste­phan, Sport­päd­ago­ge,… Weiterlesen

Deutschkurs für ukrainische Geflüchtete

In der Woche vom 19.04–22.04 hat Modul e.V. zum ers­ten Mal einen Deutsch­kurs für Geflüch­te­te aus der Ukrai­ne ange­bo­ten. Neben dem theo­re­ti­schen Unter­richt wur­de den Kin­dern und Jugend­li­chen auch die Mög­lich­keit gebo­ten bei der Her­stel­lung eige­ner Tisch­ten­nis­schlä­ger in unse­ren Werk­räu­men ihre Deutsch­kennt­nis­se gleich pra­xis­nah anzu­wen­den und zu vertiefen. Das… Weiterlesen

» Archiv «