Veranstaltungsmanagement - Ausbildung

Aus Modul e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Aufgabe, dass eine Veranstaltung ein unvergessliches Erlebnis wird, ist die Aufgabe eines Veranstaltungsmanager, doch wie wird man eigentlich Veranstaltungsmanager?

Die Ausbildung zum Veranstaltungsmanagment erfolgt beispielsweise über einen Studiengang, der sich Marketing und Event Management nennt. Hierbei handelt es sich um einen Studienschwerpunkt der Betriebswirtschaftslehre. Die accadis Hochschule in Bad Homburg bietet diesen Studiengang an.

zu den Schwerpunkten des Studiengangs gehören:


   1.Marketing and Strategic Planning
   2.Sales Management
   3.Event Management
   4.Marketing and New Media

Welche Voraussetzungen muss eine Veranstaltungmanager haben? Ein Veranstaltungsmanager muss in jedem Fall mit viel Stress und Druck umgehen können, denn bei der Planung eines Events, können viele kurzfristige Probleme auftreten, für die schnell eine Lösung gefunden werden muss. Außerdem ist Teamfähigkeit sehr wichtig, man arbeitet schließlich nicht allein, sondern gemeinsam mit dem Techniker, dem Catering und, und, und. Krativität bei der Planung von Veranstaltungen ist selbstverstzändlich auch gefordert.

Es gibt allerdings nicht nur einen Zugang zum Beruf Veranstaltungsmanagement. Eine weitere Möglichkeit wäre die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann/-kauffrau.

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=14448 http://www.eventmanagement-studieren.de/